Coach für The Work

Ausbildung, Modul 3

HAUPTFOKUS

Im dritten Modul liegt der Fokus auf drei Bereichen:

1. Begleiten vertiefen.

2. Sicher mit der Anwendung von gelebten Umkehrungen werden.

3. Inhalte des Coaching Prozesses kennenlernen.

4. Die Ausbildung mit einer Prüfung abschließen & miteinander feiern!

KERNTHEMEN

• Gruppenarbeit und Rollenspiele mit echten Klienten, die von „außen“ kommen

• The Work klar und authentisch in einer Minute kommunizieren

• Anwendungen von gelebten Umkehrungen vertiefen

• Aufbau und Inhalte von Coaching Prozessen inkl. Coachingverträge

• Rechtliche Infos, Versicherungen

• Anerkennung und Aufrechterhaltung zum Coach vom Verband für The Work (vtw)

• themenorientierte Works zu folgenden Bereichen:

• Prüfungs- und Versagensängste

• Beruf & Konkurrenz

• Identifizierung als Coach für The Work: Ängste und Befürchtungen


Zur Unterstützung der Prozesse werden Körper- und Bewegungsübungen von "True in Motion" sowie „Stille-Zeiten“ eingesetzt, mit denen wir den Geist ruhiger und den Körper bewusster erfahren. Diese helfen uns dabei, unmittelbar und tief in The Work einzutauchen.



Termin:08.05. - 12.05.2019 
Beginn: Mittwoch, 08.05. um 18:00 Uhr mit dem Abendessen
Ende:Sonntag, 12.05. um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen
Kosten:

€ 490,- inkl. MwSt. und Seminarunterlagen

€ 450,- Frühbucherpreis buchbar bis zum 09.01.2019

€ 100,- Wiederholerpreis für alle, die bereits das 3. Modul besucht haben.

Alle Preise zzgl. Übernachtungs- und Verpflegungskosten

Termin 2020

Mai 2020 (Der genaue Termin wird im Herbst veröffentlicht)